zurück zur Seite Bilder Weihnachtsfeier in der Klubhütte Zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier in der Klubhütte am Samstag, den 15.12.2018, hatte der Vorstand des Odenwaldklubs Rüsselsheim seine Mitglieder eingeladen, und es wurde ein richtig toller Abend. Am Nachmittag trafen sich einige wanderfreudige Mitglieder am Parkplatz Mönchbruch, um zusammen den Weg in die Klubhütte per Pedes zurückzulegen. Andere kamen mit dem Fahrrad oder wurden mit einem eigens gemieteten Kleinbus in Rüsselsheim abgeholt und zur Klubhütte gefahren. Dort wurde man erst einmal mit einem Glühweinstand empfangen, und zum Glück war es von oben her trocken, und der heiße Glühwein wärmte schön von innen. Und nach innen ging es dann im Anschluss, und zwar in die schön geschmückte Klubhütte. So feierten denn rund 40 gutgelaunte Odenwaldklubberer bei ausgelassener Stimmung, es gab Gedichte zu hören, nachdenkliche und lustige Geschichten, und die Stimmbänder kamen auch nicht zu kurz. Den neuen Wanderplan gab es zu entdecken, das Fotobuch für die Teilnehmer der Mehrtagesfahrt nach Nesselwang wurde begutachtet, Kaffee und Kuchen, belegte Brötchen und heiße Würstchen wurden gereicht, und es wurde viel gelacht und sich unterhalten. Alte Freundschaften wurden aufgefrischt, und sich gleich für das neue Jahr verabredet. Nach Einbruch der Dunkelheit bestaunten viele Gäste das wunderschön beleuchtete Areal der Klubhütte, da hätte nur noch Schnee gefehlt, und vielen wurde es da warm ums Herz. Um 18:30 Uhr fuhr der Bus dann die ersten Gäste nach Hause, um später noch eine zweite Tour zu machen, andere hatten Taschenlampen dabei und liefen durch den dunklen Wald zurück zum Mönchbruch. Alle waren sich einig: Es war eine wunderschöne und stimmungsvolle Weihnachtsfeier des Odenwaldklubs Rüsselsheim.