Odenwaldklub beginnt das Wanderjahr 2008 mit 8,2 km ....

Bei der ersten Wanderung im neuen Jahr betätigte sich Vorsitzender Wolfgang Soine als Wanderführer und wählte einen Weg durch den Ostpark zur Horlache. Dort genossen die Teilnehmer die Sonne und beobachteten eine Gruppe von fünf Schwänen die sich dort wohl in der Hoffnung auf ein paar Brotbröckchen niedergelassen haben. Weiter ging es über die Stockstraße, die Scheibenseeschneise und den Eichenrainweg Richtung Oberes Forsthaus und Autobahnmeisterei. Nach ca. zwei Stunden war schließlich das Ziel, die Gaststätte „Zum Schützenhof“ (Roosen) in Alt-Haßloch erreicht wo sich neben weiteren Mitgliedern auch Bezirksvorsitzender Gerhard Last zur Schlußrast eingefunden hatten. Dieser hatte neben den guten Wünschen auch zwei Ehrenurkunden des Hauptvorstandes im Gepäck. Für ihren Einsatz für das Fortbestehen der Ortsgruppe Rüsselsheim erhielten Ursula Schmidt und Wolfgang Soine das „Ehrenzeichen in Silber“. Das ist nicht nur eine Anerkennung sondern auch Ansporn für die beiden weiterzumachen.

Ursula Schmidt

zurück