Von der Wied zum Pinta Beach Mit einer Neujahrswanderung eröffnete der Rüsselsheimer Odenwaldklub am Sonntag, den 5. Januar die Wandersaison 2020. Nach der Begrüßung durch Wanderwart Karl-Heinz Friedrich machten sich Mitglieder und Gäste auf ihren Weg Richtung THW, durch den Wald, zunächst zum Lindensee. An der Bank, die mittlerweile genauso in die Jahre gekommen ist wie wir, wurde auf das neue Jahr angestoßen. Natürlich jeder nur mit einem winzigen Schluck, denn die Wanderer hatten ja noch ein gutes Stück zu laufen bis sie nach rund 2 Stunden ihr Etappenziel erreicht hatten. Der Raunheimer Waldsee hat sich zum Pinta Beach gemausert, im Sommer beliebt bei Schwimmern und Strandliegern. Nach der Mittagsrast im Schützenhaus ging es über die Stockstraße zurück nach Alt-Haßloch. Am Schluss lagen rund 12 km hinter den Teilnehmern. Ein guter Start in die neue Wandersaison, so viele sind schon lange nicht mehr mitgewandert. Hat Spaß gemacht, Danke Karl für den schönen Tag! Ursula Soine